4. Dezember 2021: Die Anlagen am Metsch & Bühlberg starten planmässig. Alle Anlagen im Gebiet Silleren-Hahnenmoos sind wegen Sturm ausser Betrieb. Es gelten reduzierte Tarife. Bitte beachten Sie die interaktive Karte.

Das warten hat ein Ende

Saisonstart an der Lenk

Der Winter ist da, wir sind bereit: Das Hauptgebiet Adelboden-Lenk ist durchgehend offen. Alles was Sie wissen müssen finden Sie auf der Saisonstart-Seite. Bitte beachten Sie die Informationen zum Schutzkonzept. Schon jetzt die schönsten Pisten der Welt online fahren? Kein Problem – unsere Pistenfilme entführen Sie ins feinste Carving-Erlebnis.

Winter-Abonnemente:

Das Original ist zurück: Pisten-Jürg präsentiert den Pistenbericht

Der neuste Beitrag und eine kleine Rückschau

Pisten-Jürg informiert ab sofort über die Vorbereitungen für die Wintersaison: zum Bericht vom 2.12.2021 und gleich fürs Infomail registrieren! Dann landet der topaktuelle Pistenbericht direkt in deinem Postfach.

Unser bestes Familien-Angebot:

Der Winter ist da, wir sind bereit!

Zur Vorfreude schon mal die schönsten Pisten online ausprobieren.

Winter wirkt und macht dich glücklich!

Mit uns kommst du auf die Berge, dahin, wo der Winter am besten wirkt. Auf der Webseite von Lenk Simmental-Tourismus kannst du dir passend dazu dein persönliches Winter-Rezept zusammenstellen. Probier’s mal aus!

Bergerlebnisse zu Entdecken:

Das ist Adelboden-Lenk

Unsere interaktive Karte ermöglicht Ihnen einen Überblick über das Gebiet und zeigt Ihnen die offenen Anlagen und Pisten. Die Karte ist interaktiv gestaltet: Beim Klick auf die Icons erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes.

So kommen Sie zu uns:

Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun an. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel, bevor Sie das wunderschöne Simmental erreichen. Die Anfahrt an die Lenk ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich.

Ungefähre Fahrzeiten
Bern – Lenk: 1h 15min
Basel – Lenk: 2h
Genf – Lenk: 2h 15min
Zürich – Lenk: 2h 30min

Parkplätze Lenk
Talstation Betelberg kostenlos

Adresse
Badstrasse 1, 3775 Lenk

Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun an. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel, bevor Sie das wunderschöne Simmental erreichen. Die Anfahrt an die Lenk ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich.

Ungefähre Fahrzeiten
Bern – Lenk: 1h 15min
Basel – Lenk: 2h
Genf – Lenk: 2h 15min
Zürich – Lenk: 2h 30min

Parkplätze Lenk
Talstation Metsch kostenlos

Adresse
Oberriedstrasse 27, 3775 Lenk

Mit nur 1 x Umsteigen von Bern an die Lenk
Der RegioExpress Lötschberger bringt Sie ab Bern stündlich direkt nach Zweisimmen, wo Sie in den Regionalzug nach Lenk im Simmental umsteigen.
SBB Fahrplan, BLS Fahrplan

GoldenPass Line Montreux – Zweisimmen (MOB)
Geniessen Sie die traumhafte Landschaft zwischen Genfersee und Berner Oberland an Bord des GoldenPass Panoramic von Montreux nach Zweisimmen.

Ungefähre Fahrzeiten
Zürich – Bern – Lenk: 2h 30 min
Basel – Bern – Lenk: 2h 15 min
Genf – Lausanne – Montreux – Lenk: 3h 30 min
Bern/Belp – Lenk: 1h 45 min

Lenker Skibus
Im Winter fährt der Lenker Skibus aus dem Mittelland jeden Samstag und Sonntag (Hochsaison auch unter der Woche) in die Skigebiete Betelberg und Metsch. Ihr Vorteil: Carfahrt und Tageskarte zum Top-Preis.

Weitere Informationen zum lokalen Busbetrieb
lenk-simmental.ch

Alle Tickets Online erhältlich:

Winterwandern am Betelberg