Murmeli-Bau – Lenk Bergbahnen

Der Murmeli-Bau ist voraussichtlich ab Anfang Juli zugänglich

Murmeli-Bau

Ein Ort zum Spielen, Entdecken und Lernen 

Ab dem Sommer 2021 gibt es für die kleinen Naturforscher den neuen begehbaren Murmeli-Bau zu entdecken.  Der interaktive Murmeli-Bau befindet sich am Betelberg in unmittelbarer Nähe des neuen Speichersees, der als Erholungsgebiet die Familien zum Geniessen, Spielen und Verweilen einlädt.

Illustrationen Copyright: Erlebnisplan AG

Was gibt es zu entdecken

Tauche ein in die Welt der süssen Murmelis. Erforsche das Schlafquartier der kleinen Höhlenbewohner und finde heraus, welche Pflanzen sie kurz vor dem Winterschlaf für den Aufbau der Fettreserven benötigen. Wie viel Körpergewicht verliert ein Murmeli während dem Winterschlaf? Wie tief vergraben sich die Nagetiere in den Bau und was für Gänge und Höhlen bauen sie sich im inneren der Erde? Welche Mitbewohner leisten den Tieren während dem Schlaf Gesellschaft? Auf deiner Entdeckungstour kannst du alle diese Fragen beantworten und noch vieles mehr über das Reich der Murmelis auskundschaften.

Gut zu wissen

Der Bau befindet sich in der Nähe der Bergstation Leiterli

Ein Besuch des Murmeli-Baus kann perfekt mit dem 3 km langen Murmelitrail von der Bergstation Leiterli bis zur Mittelstation Stoss kombiniert werden.

Begehbar auch mit geländetauglichen Kinderwagen (die Strasse ist nicht asphaltiert!)

MIT DER ERLEBNISGONDEL AUF DEN BETELBERG

Der Murmeli-Spass beginnt bereits während der Gondelfahrt auf das Leiterli. In einigen der Gondeln erzählt das Murmeli Moritz über sein Leben. Unterhaltung pur für ein abenteuerliches Familienerlebnis auf der Berg- und Talfahrt.

Ihr Ticket zum Murmeli-bau

3 Sektionen Betelberg ab CHF 23 mit GA/Halbtax für Erwachsene und CHF 11 pro Kind
Hier klicken und direkt kaufen

Lenk – Stoss – Leiterli
Die Bahn

Detailinformationen zur Gondelbahn Lenk – Stoss – Leiterli

Aktueller Fahrplan Saison- und Betriebszeiten Täglich
  • Erste Bergfahrt ab Lenk 08.30
  • Letzte Bergfahrt ab Lenk 16.30
  • Letzte Talfahrt ab Leiterli 17.00
Aktueller Betriebszustand

/

Gastronomie:
Berghotel Leiterli
Berghaus Betelberg
Berghaus Stoss

Anfahrt mit dem Auto – Betelberg

Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun an. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel, bevor Sie das wunderschöne Simmental erreichen. Die Anfahrt an die Lenk ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich.

Ungefähre Fahrzeiten
Bern – Lenk: 1h 15min
Basel – Lenk: 2h
Genf – Lenk: 2h 15min
Zürich – Lenk: 2h 30min

Parkplätze Lenk
Talstation Betelberg kostenlos

Adresse
Badstrasse 1, 3775 Lenk

Anfahrt mit der Bahn

Mit nur 1 x Umsteigen von Bern an die Lenk
Der RegioExpress Lötschberger bringt Sie ab Bern stündlich direkt nach Zweisimmen, wo Sie in den Regionalzug nach Lenk im Simmental umsteigen.
SBB Fahrplan, BLS Fahrplan

GoldenPass Line Montreux – Zweisimmen (MOB)
Geniessen Sie die traumhafte Landschaft zwischen Genfersee und Berner Oberland an Bord des GoldenPass Panoramic von Montreux nach Zweisimmen.

Ungefähre Fahrzeiten
Zürich – Bern – Lenk: 2h 30 min
Basel – Bern – Lenk: 2h 15 min
Genf – Lausanne – Montreux – Lenk: 3h 30 min
Bern/Belp – Lenk: 1h 45 min

Lenker Skibus
Im Winter fährt der Lenker Skibus aus dem Mittelland jeden Samstag und Sonntag (Hochsaison auch unter der Woche) in die Skigebiete Betelberg und Metsch. Ihr Vorteil: Carfahrt und Tageskarte zum Top-Preis.

Weitere Informationen zum lokalen Busbetrieb
lenk-simmental.ch