Das neue Kinderland Stoss – Lenk Bergbahnen

Das neue Kinderland Stoss

Im Jahr 2020 wurde am Betelberg der neue Speichersee gebaut. Von der neuen Beschneiungsanlage profitieren vor allem die jüngste Winterfans. Das Kinderland Stoss ist seit der Saison 2020/2021 grösser und schneesicher!

Das Kinderland Stoss bei der Mittelstation der Gondelbahn Betelberg wurde während der Bauarbeiten für die neue Beschneiungsanlage noch mehr auf die Bedürfnisse unserer kleinsten Gäste angepasst. Das Gelände ist jetzt schneesicher, ausserdem schön flach und ideal für Familien mit kleinen Kindern.

 

Ein Gewinn für alle

Das neue überdachte Förderband und der Kinderlift Stoss sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Und im nun doppelt so grossen Übungsgelände der Skischule zeigen Schneesportlehrer dem Nachwuchs, wie Skifahren Spass macht. 50–60 Mitarbeitende sind während der Wintersaison hier im Einsatz.

Das neue Kinderland Stoss ist mit der ausgebauten Beschneiung ein Gewinn für alle: Für die Gäste, die Freude an der weissen Pracht haben und sich auf geöffnete Anlagen verlassen können . Für die Mitarbeitenden, denn die Erweiterung des Kinderlands sichert Arbeitsplätze und schlussendlich auch für die Natur, denn der Boden ist nun frühzeitig mit einer stabilen Schneedecke ausgestattet. Das schützt vor Bodenverletzungen durch Pistenfahrzeuge und Skikanten.

Noch mehr Impressionen und alle Details zum Familienparadies Kinderland Stoss.