An der Lenk zu hause

Willkommen bei den Lenk Bergbahnen

Das Jahr 2003 markierte den Start in eine erfolgreiche Zukunft als die Bahnunternehmen Lenk-Betelberg, die Metschbahnen, der Skilift Bühlberg-Hahnenmoos und der Skilift Mauren-Bühl zur Genossenschaft Lenk Bergbahnen fusionierten.

Gondelbahn Stand-Xpress im Sommer

Das Unternehmen

Die Lenk Bergbahnen gehören mit 11 Transportanlagen zu den grössten Bergbahn-Unternehmen im Berner Oberland. Auf unsere Anlagen verzeichnen wir pro Jahr mehr als 4.5 Millionen Fahrten und erwirtschaften einen Verkehrsertrag von rund 13.5 Millionen Franken. Ein Team von rund 150 Mitarbeitenden setzt sich täglich für unvergessliche Erlebnisse unserer Gäste am Berg ein.

Als Teil des Tarifverbunds der Skiregion Adelboden-Lenk…dänk! gehören wir im Winter zu den grössten Skigebieten der Schweiz.

«Bergerlebnis»

Unsere Mission

Für unsere Gäste ermöglichen wir im Sommer und Winter einzigartige Bergerlebnisse. Gemeinsam entwickeln wir die Lenk Bergbahnen vom Beförderungsunternehmen zur Nummer 1 für Bergerlebnisse.

Das Erlebnis in Verbindung mit der Natur und den Begegnungen auf dem Berg steht im Mittelpunkt. Das Gästeangebot im Sommer und Winter beinhaltet immer das Kernelement «Bergerlebnis» in unterschiedlichen Facetten:

Entschleunigung – Auszeit, Gesundheit und Entspannung | Echtheit – Authentizität, Gastlichkeit und Qualität | Aktivität – Bewegung, Entdeckung und Gemeinschaft

Unsere Werte

Was uns ausmacht und wofür wir stehen:

Ansprechpartner und Organe der Lenk Bergbahnen