Leiterli – Stoss

Von der Bergstation bis in die Mittelstation schlitteln, und dies auf einem separaten Schlittelweg. Die Skifahrer und die Wanderer haben je ihren eigenen Platz. Die Schlittler können also ihr Schlittelvergnügen rundum geniessen.

Karte öffnen

Länge: 3 km
Höhendifferenz: – 320 Meter
Start: Bergstation Leiterli
Ende: Mittelstation Stoss
Offen ab: 9.00 Uhr

Unser Tipp

Dieser Schlittelweg ist auch für kleine Kinder gut geeignet. Doch dies bedeutet noch nicht, dass die grossen Kinder keine Freude daran hätten! Und auf diesem Schlittelweg ist auch das Airboarden ein grosses Vergnügen. Es ist auch empfehlenswert, zuerst die Strecke Leiterli – Stoss zu schlitteln und so nach dem „Aufwärmen“ die Strecke Leiterli – Pöschenried in Angriff zu nehmen.

Wegbeschreibung

Der Weg verläuft ähnlich wie die Piste und der Wanderweg. Es ist jedoch für Schlitten eine separate Strecke präpariert. Kurz vor der Mittelstation kommen die 3 Strecken zusammen. Es gibt ein etwas steileres Stück, der Weg verläuft ansonsten angenehm.


Informieren Sie sich über die offenen Schlittelwege im offiziellen 

Schneesportbericht

Gastronomie
Berghotel Leiterli
Berghaus Betelberg (Hubel)
Berghaus Stoss

Anfahrt mit dem Auto – Betelberg

Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun an. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel, bevor Sie das wunderschöne Simmental erreichen. Die Anfahrt an die Lenk ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich.

Ungefähre Fahrzeiten
Bern – Lenk: 1h 15min
Basel – Lenk: 2h
Genf – Lenk: 2h 15min
Zürich – Lenk: 2h 30min

Parkplätze Lenk
Talstation Betelberg kostenlos

Adresse
Badstrasse 1, 3775 Lenk

Anfahrt mit der Bahn

Mit nur 1 x Umsteigen von Bern an die Lenk
Der RegioExpress Lötschberger bringt Sie ab Bern stündlich direkt nach Zweisimmen, wo Sie in den Regionalzug nach Lenk im Simmental umsteigen.
SBB Fahrplan, BLS Fahrplan

GoldenPass Line Montreux – Zweisimmen (MOB)
Geniessen Sie die traumhafte Landschaft zwischen Genfersee und Berner Oberland an Bord des GoldenPass Panoramic von Montreux nach Zweisimmen.

Ungefähre Fahrzeiten
Zürich – Bern – Lenk: 2h 30 min
Basel – Bern – Lenk: 2h 15 min
Genf – Lausanne – Montreux – Lenk: 3h 30 min
Bern/Belp – Lenk: 1h 45 min

Lenker Skibus
Im Winter fährt der Lenker Skibus aus dem Mittelland jeden Samstag und Sonntag (Hochsaison auch unter der Woche) in die Skigebiete Betelberg und Metsch. Ihr Vorteil: Carfahrt und Tageskarte zum Top-Preis.

Weitere Informationen zum lokalen Busbetrieb
lenk-simmental.ch

Lenk – Stoss – Leiterli
Die Bahn

Detailinformationen zur Gondelbahn Lenk – Stoss – Leiterli

Aktueller Fahrplan Saison- und Betriebszeiten Täglich
  • Erste Bergfahrt ab Lenk 08.30
  • Letzte Talfahrt ab Leiterli 16.30
  • Letzte Talfahrt ab Stoss 17.00
Aktueller Betriebszustand

/